Vögel

 

Seit Jahren halten wir - neben den Hunden - auch Sittiche.

Um diesen auf Dauer die typische Käfighaltung mit
Freiflugstunden zu ersparen, stand bereits bei Beginn des
Hausbaus neben dem Standort für die Hundezwinger auch
der Standort für die Vogelvoliere fest.

Aufgrund der Gesamtumstände wurde der Aufbau immer
wieder verschoben, im Frühsommer 2016 war es dann
aber endlich soweit: Die geräumige Voliere mit isoliertem
Schutzhaus, Frostschutz und Beleuchtung wird mittlerweile
von den alteingesessenen Nymphensittichen sowie einem
Paar Ziegensittichen und einem Paar Singsittichen bewohnt.